Parkett gebürstet

Gebürstete Parkett Oberflächen sind besonders robust, da die weichen Holzanteile durch rotierende Bürsten beim Herstellungsprozess ausgebürstet werden. Es entsteht eine strukturierte Oberfläche aus den harten Holzfasern, sollte dennoch einmal eine Delle oder ein Kratzer durch die Nutzung des Parkettbodens entstehen, so treten diese durch die gebürstete Oberfläche nicht so stark in den Vordergrund wie dies bei glatt geschliffenen Parkett der Fall wäre. Zudem betont die Bürstung die Natürlichkeit des Produktes, da die Maserung des Holzes noch besser zur Geltung kommt. Die Intensität einer Bürstung hängt dabei immer vom Grad der Bürstung und von der Härte des Holzes ab. Je weißer ein Holz, desto stärker spürt man die Bürstung. Je härter ein Holz, desto weniger Weichholzanteile können ausgebürstet werden.

Zeige 1 bis 30 (von insgesamt 68 Artikeln)
4.81 / 5.00 of 64 parkett-aktion.com Kundenbewertungen